Hinweise zur Wartung

Hinweise zur Wartung

Fixierschraube

Das Weglassen der Fixierschraube (weil beschädigt) kann zu Problemen führen beim Wechsel von Sommer auf Winterreifen (oder umgekehrt), da sich die Bremsscheibe von der Radnabe abheben kann, wodurch Schmutz und Rost zwischen Scheibe und Nabe gerät, was dazu führt, dass der korrekte Planlauf der Bremsscheibe nicht mehr gewährleistet ist.

Damit die richtige Schraube bei Bedarf vorhanden ist, hat TMD Friction einen Sortimentskasten mit den gängigsten Fixierschrauben für Bremsscheiben in seinem Produktportfolio. Diese Schrauben können bei Bedarf einzeln nachbestellt werden.

Bestellnummer: TPM1000

Bei Fahrzeugen, welche von Hause aus nicht über Fixierschrauben an den Bremsscheiben verfügen, ist beim Radwechsel besondere Vorsicht geboten. Es ist darauf zu achten, dass sich kein Schmutz bzw. Rost zwischen Bremsscheibe und Radnabe ablagert, da dies zu Planlaufabweichungen führen kann.